Das Internationale Frauen- und Familienzentrum sucht Sprachunterstützung!

Das IFZ sucht dringend für seinen Dolmetscherdienst Studentinnen mit sehr guten Deutschkenntnissen und folgenden Muttersprachen:

                                                        Kurdisch

Die Dolmetscherinnen sollen den Mitarbeiterinnen des IFZ bei deren Beratungsarbeit sprachlich zur Seite stehen. Der Einsatz erfolgt nach einer Einführung im Rahmen eines zweitägigen Workshops.

Bezahlung: Stundenhonorar

Kontaktperson: Fr. Bisso / Fr. Schulz

Bei Interesse, senden Sie bitte eine E-Mail mit der Angabe Ihrer Telefonnummer an: info@ifz-heidelberg.de