Pubertät und Mutter-Kind-Beziehung Zielgruppe: Mütter mit türkischer Muttersprache. Rahmen: 6 Module in 5 Termine à 2 Stunden, donnerstags ab 16 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei Beginn:      27.06.2024 um 16:00 Uhr Ort:          Theaterstr. 16, Heidelberg Kursleitung: Gülten Öz ,M.A Erziehungswissenschaftlerin (M.A) Systemische Paar und Familientherapeutin Anmeldung:   Bei Frau Öz ,telefonisch unter 06221-182334 Uhr, oder per E-Mail:  g.oez@ifz-heidelberg.de

Weiterlesen

Das Internationale Frauen- und Familienzentrum sucht Sprachunterstützung!

Das IFZ sucht dringend für seinen Dolmetscherdienst Studentinnen mit sehr guten Deutschkenntnissen und folgenden Muttersprachen:                                                         Kurdisch Die Dolmetscherinnen sollen den Mitarbeiterinnen des IFZ bei deren Beratungsarbeit sprachlich zur Seite stehen. Der Einsatz erfolgt nach einer Einführung im Rahmen eines zweitägigen Workshops. Bezahlung: Stundenhonorar Kontaktperson: Fr. Bisso / Fr. Schulz Bei Interesse, senden Sie bitte eine E-Mail mit der Angabe Ihrer Telefonnummer an: info@ifz-heidelberg.de

Weiterlesen

Workshop: Parolen Paroli bieten!

Liebe InteressentInnen, in Rahmen der Woche gegen Rassismus in März und April 2023, die seit Jahren in Heidelberg stattfindet, beteiligen wir uns dieses Jahr mit einem großartigen Workshop. Zusammen mit Renate Wanie, als langjährigen Unterstützerin des Vereins und Expertin für gewaltfreie Kommunikation, bieten wir an: Parolen Paroli bieten! Mit Zivilcourage eingreifen und sich wehrenEin Argumentations- und Kommunikationstraining gegen Diskriminierung WANN: 28.03.23 von 18:00 bis 22:00 Uhr WO: Internationales Frauen- und Familienzentrum Heidelberg e.V., Theaterstraße 16, 69117 Heidelberg FÜR WEN: Alle, […]

Weiterlesen

Podcast „Dreamers“

Frauen, Women, Donne … mehrsprachig empowern! Ein Gespräch im Internationalen Frauen- und Familienzentrum (IFZ) https://dreamers-iz-hd.podigee.io/6-frauen-women-donne-mehrsprachig-empowern

Weiterlesen

Orientierung, Integration und Berufsberatung

Das IFZ bietet Berufsberatung und Berufsorientierung für Frauen und ihre Familien mit Migrationshintergrund an. Berücksichtigt werden die mitgebrachten Qualifikationen und Berufserfahrungen, die Lebenssituation, der kulturelle Hintergrund und die Migrationserfahrungen. Die Beratung kann bei Bedarf in der Muttersprache stattfinden. Konkret wird angeboten:

Weiterlesen

Deutschkurs

*** Liebe Frauen, der Deutschkurs läuft weiter! Die Teilnahme ist nur mit Voranmeldung möglich ***

Weiterlesen

20 Jahre Dolmetscherdienst

Pressemitteilung 11.12.18 20 Jahre Dolmetscherdienst im Internationalen Frauen- und Familienzentrum Heidelberg e.V. Bereits seit 1998 existiert ein interner Dolmetscherdienst im Internationalen Frauen- und Familienzentrum Heidelberg e.V., der eine angemessene Beratungsqualität auch für diejenigen Rat suchenden Frauen und Familien sichert, die noch zu wenig oder gar kein Deutsch sprechen. Am 23.11.2018 wurde nun das zwanzigjährige Bestehen in einer kleinen Runde mit Vereinsmitgliedern, Dolmetscherinnen, Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle und einigen geladenen Gästen gefeiert. Das IFZ ist als anerkannte Beratungsstelle für Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung […]

Weiterlesen

Jubiläum: 25 Jahre Migration, Kultur und Sprache in der Beratungsarbeit in Heidelberg

Das Internationale Frauen- und Familienzentrum Heidelberg e.V. feierte am 9. November sein 25-jähriges Bestehen. Mit einem Fest im Forum am Park in Heidelberg wurde mit Vereinsmitgliedern, MitarbeiterInnen, KooperationspartnerInnen und WegbegleiterInnen die inzwischen fünfundzwanzig Jahre andauernde Erfolgsgeschichte des Internationalen Frauen- und Familienzentrums Heidelberg gefeiert. Was 1991 als Initiative von Migrantinnen für Migrantinnen begann, mit der Idee, einen geschützten Raum für Mädchen und Frauen mit Migrationshintergrund zu schaffen, mit Möglichkeit für Beratung (durch Medizinerinnen und Beraterinnen anderer Fachrichtungen, alle selbst Migrantinnen) und […]

Weiterlesen